Gerard Kanduth

Gerard Kanduth | KSV | Kärntner Schriftsteller*innen Verband
Gerard Kanduth | KSV | Kärntner Schriftsteller*innen Verband

geb. 1958 in Lienz/Osttirol, Richter am Landesgericht,
2002 bis 2016 Präsident des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes,
2016 Kulturpreis der Stadt Klagenfurt.

Buchveröffentlichungen:

Entsprechungen. Gedichte und Bilder.
Wien: Edition Garamond, 1999;

Der Wal auf der Festplatte.
Gedichte. Bielefeld/Münster: Neues Literaturkontor, 2000;

Strandung. Gedichte und andere Kurztexte mit Bildern von Bernd Svetnik.
Bielefeld/Münster: Neues Literaturkontor, 2002;

Tagbilder und Gegenwelten. Anthologie des Kärntner Schriftstellerverbandes.
Klagenfurt/Laibach/Wien: Mohorjeva/Hermagoras, 2004;

Durch die Gleitsichtbrille – Ein heiter-ironisches Panoptikum.
Klagenfurt/Laibach/Wien: Mohorjeva/Hermagoras, 2011;

vice versa – Gedichte/pesmi/poesie.
Mit Übersetzung ins Slowenische von Janko Messner und ins Italienische von Erika Kanduth. Klagenfurt/Laibach/Wien: Mohorjeva/Hermagoras, 2012.